Beratungssprechtag der Investitionsbank Sachsen-Anhalt

(Donnerstag, den 04.10.2018 um 12:00)

IB regional – Wir für Sie vor Ort


„Optimierte Förderung von Beratungsleistungen für Unternehmen“

Höhere Zuschüsse, weniger Verwaltungsaufwand und flexiblere Förderinhalte. Die Neuerungen im Beratungshilfeprogramm für kleine und mittlere Unternehmen ermöglichen einen einfacheren Zugang zu mehr Unterstützung in der Unternehmensführung.

Was ist neu?
Das maximale Beraterhonorar wird auf 12.000 €, der maximale Zuschuss auf 6.000 € erhöht. Es können nicht nur einzelne Berater, sondern auch Beratungsunternehmen gelistet werden. Zudem wurden die Beratungsinhalte flexibler gestaltet. Förderfähig sind dabei unter anderem Beratungen zur Organisationsoptimierung, zur Anpassung an neue Markterfordernisse und deren Finanzierung sowie zur Unternehmensübergabe.

Alle Fragen rund um die Förderung beantworten Ihnen die Experten der Investitionsbank kostenfrei am 8. November 2018 beim Beratungssprechtag „IB regional – Wir für Sie vor Ort“ im Technologie- und Gründerzentrum in Bitterfeld-Wolfen (Andresenstraße 1a im Ortsteil Wolfen).

Die Ansprechpartnerin für die Terminvergabe bei der EWG Anhalt-Bitterfeld ist Frau Elena Herzel, erreichbar unter der Telefonnummer (03494) 638366 oder per E-Mail unter e.herzel@ewg-anhalt-bitterfeld.de.




Besucherzähler:
18676282 Besuche18676282 Besuche18676282 Besuche18676282 Besuche18676282 Besuche18676282 Besuche18676282 Besuche