Einladung zum Volkstrauertag

(Mittwoch, den 06.11.2013 um 07:53)


Die Erinnerung an das Grauen zweier Weltkriege muss als Mahnung für die Überlebenden bewahrt werden. Deshalb findet am Sonntag, dem 17. November, um 10.00 Uhr auf dem Friedhof von Edderitz eine Gedenkfeier für die Opfer beider Kriege, insbesondere auch der Mitbürger des Ortes, statt, die ihr Leben lassen mussten. Es spricht Herr Burkhard Bresch, Bürgermeister der Stadt Südliches Anhalt.

Die Delegationen der Parteien, Vereine, Betriebe und Einrichtungen wie auch alle Einwohner und Gäste haben die Möglichkeit, an den Gedenksteinen für die Opfer des Ersten und Zweiten Weltkrieges sowie an den russischen Gräbern Blumen und Gebinde niederzulegen.

 




Besucherzähler:
19536123 Besuche19536123 Besuche19536123 Besuche19536123 Besuche19536123 Besuche19536123 Besuche19536123 Besuche